Wir möchten mehr – mehr für Ihre Gesundheit!

Gesunde Zähne, gesunder Mensch! Nach diesem Credo möchten wir nicht nur Ihre Zähne gesund erhalten. Eine gute Mundgesundheit ist wichtig für Ihr allgemeines Wohlbefinden und somit auch für Ihre Lebensqualität.

Gesunde Zähne – gesunder Mensch!

Mein Team und ich möchten Ihre Zähne gesund erhalten. Dabei geht es uns in der modernen Zahnmedizin schon lange nicht mehr nur um Zähne an sich. Längst haben wir die wissenschaftlichen Beweise vorliegen, dass die Mundgesundheit einen großen Einfluss auf den gesamten Menschen hat. Wenn wir Sie und Ihre Familien mit gesunden Zähnen und gesundem Zahnfleisch sehen – dann wissen wir: „Wir haben viel für Ihre allgemeine Gesundheit getan!“

Chronische Entzündungen – wie die Parodontitis – können die Risiken für Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Rheuma und andere Erkrankungen erhöhen. Wenn Patienten unregelmäßig oder selten die Zahnarztpraxis aufsuchen, bleiben Parodontalerkrankungen oft lange Zeit unentdeckt. Das kann in letzter Konsequenz – neben den allgemeinen Gesundheitsrisiken – zu Zahn- und Implantatverlusten führen.

Deshalb ist es unsere tägliche Aufgabe, Risiken für Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleischs zu erkennen und bei Bedarf zu handeln.

Gesundheitsprogramm goDentis-Prophylaxe

Sie glauben, dass Prophylaxe und PZR das Gleiche bedeuten?

Die moderne Prophylaxe hat vor allem ein Ziel: Wir wollen für jeden Patienten die individuellen Risiken für Krankheiten wie Parodontitis und Karies so früh wie möglich erkennen. Nur so können wir Krankheiten verhindern oder frühzeitig behandeln. Und dabei geht es nicht nur darum, die Zähne in einem regelmäßigen Abstand professionell zu reinigen.

Unsere Zahnarztpraxis in München ist eine goDentis-Partnerpraxis. Damit verpflichten wir uns zu einer standardisierten Prophylaxe auf höchstem Niveau. Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen führen das Prophylaxe-Programm „Scan“ durch. Ihr individueller Gesundheitsplan mit folgenden Punkten:

  • Karies- und Parodontitis-Risiko bestimmen
  • Analyse des Zahnhalteapparates durch Messung der Taschentiefe
  • Bestimmung des Zahnfleischzustands
  • Bestimmung der Zahnbelagsmenge und -qualität
  • Karies-Kontrolle
  • Mundspülung zur Keimreduktion
  • Verständliche Informationen zum Stand der Mundgesundheit und den weiteren Schritten
  • Hygiene- und Pflegetipps für Zuhause
  • PZR – die schonende und gründliche Zahnreinigung

Die Professionelle Zahnreinigung als Teil der Prophylaxe

Sie fragen sich, warum wir in der Praxis Ihre Zähne putzen?

Zu einer umfassenden Prophylaxesitzung gehört immer auch die professionelle Zahnreinigung, kurz PZR. Und dabei geht es sicher nicht darum, Ihnen die Mundhygiene zuhause abzunehmen – im Gegenteil. Wie Sie professionell und optimal Ihre Zähne, die Zahnzwischenräume, das Zahnfleisch und die Zunge säubern, dass erklären wir Ihnen im Rahmen unserer Prophylaxe. Aber die ungeliebten Bakterien haben leider die Angewohnheit auch dort Beläge – Plaque – zu bilden, wo Sie im alltäglichen Putzverhalten nicht hinkommen.

Deshalb entfernen unsere erfahrenen Putzprofis bei der PZR zunächst alle Zahnbeläge und möglichen Zahnstein. Das geschieht mit Ultraschall und mit Handinstrumenten – schonend und gründlich. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Bereich unterhalb des Zahnfleischsaums und auf die Zahnzwischenräume gelegt. Dort und vor allem auf der Zunge tummeln sich viele Bakterien, deshalb wird auch hier gründlich gereinigt.

Im Anschluss werden die Zähne rundum poliert und zum Schutz vor Karies fluoridiert!

Wie häufig eine solche PZR durchgeführt werden sollte, hängt von unseren Befunden ab, die wir in der Prophylaxe individuell für unsere Patienten erheben.